Neuigkeiten im Februar 2018

Hallo Leute,

es haben sich Neuigkeiten angesammelt, die wir hier (und über die Mailingliste) gesammelt kundtun möchten. Viel Vergnügen damit! Die ersten beiden Punkte sind übrigens mit Feedback-Bitte :).

[1] intern
[2] 2017 in Zahlen
[3] Ausgefallenes Januar-Treffen, zukünftige Termine
[4] Terminkalender
[5] Aktualisierte Fesseltreffen-Liste

[1] intern

Dieser Punkt ist mailinglistenintern :).

[2] 2017 in Zahlen

Im Januar 2017 haben wir begonnen, uns im Papageno zu treffen. Anfangs haben wir keinerlei Statistiken geführt, aber seit wir im Juni begonnen haben, um Spenden für die Infrastruktur (Hängepunkte, Webseite) zu bitten, versuchen wir die Teilnehmerzahl zu erfassen.

Dieser Erhebung nach lagen die Teilnehmerzahlen zwischen 11 und 22, mit im Schnitt etwa 16 Teilnehmern. Der Spendenwert schwankte stärker (zwischen 5,- und 20,- EUR je Treffen) als die Teilnehmerzahlen, und lag im Schnitt bei knapp einem Euro je Besucher. Vielen Dank dafür!

Damit können wir die laufenden Kosten problemlos decken, werden aber noch eine Weile brauchen, um die einmaligen Investitionen für die Deckenhaken reinzuholen. Anschließend könnten wir, je nach Spendenaufkommen, in andere Dinge investieren. Etwa einen eigenen Bambus oder Bondage-Literatur, damit wir hier nicht immer auf das Privatmaterial einzelner angewiesen sind.

Wer Vorschläge unterbreiten möchte, kann das gerne tun. Öffentlich auf der Mailingliste oder per Mail an uns.

[3] Ausgefallenes Januar-Treffen, zukünftige Termine

Im Januar ist unser Treffen leider ausgefallen. Es gab einen Fauxpas in der Kalenderverwaltung des Papageno, der leider erst eine Stunde vor Beginn unseres Treffens aufgefallen ist. Tut uns leid :-/.

Alle weiteren Termine dieses Jahres werden wie geplant im 4-Wochen-Rhythmus stattfinden, nur im Juli verschiebt sich das Treffen vom 8. auf den 1. Tag des Monats. Seht Ihr auch alles im Kalender!

[4] Terminkalender

Der Terminkalender unserer Webseite lässt sich in den eigenen, digitalen Kalender einbinden, entweder per Google-Kalender-ID oder im iCalendar-Format.

iCalender: https://calendar.google.com/calendar/ical/fna8a3aee2dluv6hlvd08bj4ck%40group.calendar.google.com/public/basic.ics
Google-Calendar-ID: fna8a3aee2dluv6hlvd08bj4ck%40group.calendar.google.com)

Diese Angaben findet Ihr dauerhaft unter Treffen und Termine > Kalender.

[5] Aktualisierte Fesseltreffen-Liste

Die Liste mit den Fesseltreffen der Region ist aktualisert worden. Hinzugekommen sind eines in Bonn für Frauen*, eines in Duisburg und eines in Ahaus. Von Münster aus sind Ahaus und Dortmund (BTR) am nächsten.